Unter dem Obergraben

Am Fuße des Siegbergs beginnt die Straße “Am Obergraben”. Sie liegt außerhalb der mittelalterlichen Stadtmauer, aber dennoch gibt es hier historische Bauten. Hierbei handelt es sich um einen alten Keller, der sich unterhalb des ehem.  Radio-Siegen-Gebäude befindet. Das Baujahr kann man nur sehr schwer eingrenzen. Auch muss der Keller früher wohl anders ausgesehen haben. Die Stützwände wurden später verstärkt und evtl. wurde eine neue Mittelwand eingezogen. Bis zum Bau des Karstadt-Parkhauses war es möglich, von diesem Keller auf der anderen Seite des Obergrabens wieder nach draußen zu gehen. Es war faktisch ein Tunnel unter dem Obergraben.